1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Erster Schnee in Deutschland

Ganz allmählich zieht in Deutschland der Winter ein. Weite Landesteile waren am Donnerstagmorgen weiß überpudert. Auf der Zugspitze beginnt am Wochenende endlich die Skisaison.

Im Saarland, in Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Sachsen fiel der erste Schnee – stellenweise gab es bis zu fünf Zentimeter Neuschnee. Doch die weiße Pracht hält nicht, die Temperaturen klettern in den Plusbereich.

Trotdem beginnt auf der Zugspitze, Deutschlands höchsten Berg, an diesem Wochenende die Skisaison. Auf 2962 Metern Höhe können Skifans von Samstag an erste Schwünge ziehen, allerdings vorerst nur auf einer Piste. Wie die Bayerische Zugspitzbahn mitteilte, gebe die Schneelage die Gesamtöffnung des Skigebietes noch nicht her.

Zusätzlich zur Teilöffnung des Skigebietes findet am Wochenende auch ein kleiner Christkindlmarkt statt. Zugspitzbesucher haben dort die Gelegenheit, sich Feuerzangenbowle oder handgemachte Lebkuchen schmecken zu lassen und sich auf den Winter einzustimmen.

ks/ak (dpa)