1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Erste Verhaftung in VW-Korruptionsaffäre in Indien

In der VW-Korruptionsaffäre ist es in Indien zu einer ersten Verhaftung gekommen. Der indische Ex-VW-Berater Ashok Jain sitze in der Stadt Hyderabad in Untersuchungshaft, sagte ein Beamter des indischen Bundeskriminalamts CBI. Jain sei nach der Durchsuchung seiner Wohn- und Geschäftsräume in der Stadt Agra festgenommen worden. Neben Jains Wohnung waren laut CBI bereits am Mittwoch Wohn- und Geschäftsräume von zwei Direktoren der ominösen indischen Firma Vashishta Wahan - Bhunesh K. Chaturvedi und Jagadeesh Raja -durchsucht worden. Die Firma war von dem entlassenen Skoda-Personalchef Helmuth Schuster kontrolliert worden.

  • Datum 12.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/72iK
  • Datum 12.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/72iK