1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Erste Präsenzbibliothek für Sehbehinderte

In Marburg ist am Dienstag die erste deutsche Präsenzbibliothek für Blinde und Sehbehinderte eröffnet worden. Damit hätten die etwa 850 in Marburg lebenden Blinden und Sehbehinderten die Möglichkeit, auf einen Bestand vor Ort zurückzugreifen, erklärte der Sprecher der Deutschen Blindenstudienanstalt, Rudi Ullrich.

Die neue Bibliothek gehört zur Blindenstudienanstalt. Sie ist das einzige Gymnasium für Sehbehinderte in Deutschland und europaweit die größte Rehabilitationseinrichtung. In der Bibliothek sind 10.000 Hörbücher, 10.000 Titel in Punktschrift sowie diverse Bücher in Normaldruck vorhanden. Außerdem seien Arbeitsplätze mit Internetanschluss für die Sehbehinderten eingerichtet worden.

WWW-Links

  • Datum 23.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/274k
  • Datum 23.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/274k