1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Erste gekaufte Bundeswehrfahrzeuge in Ungarn eingetroffen

Budapest. 6.9.2002, BUDAPESTER ZEITUNG, deutsch Am vergangenen Mittwoch (4.9.) sind die ersten 88 von insgesamt 491 Bundeswehrfahrzeugen in Godollo bei Budapest eingetroffen. Das ungarische Verteidigungsministerium hat Deutschland Busse, Lastwagen und Tankwagen abgekauft, die wegen der Sparmaßnahmen bei der Bundeswehr überflüssig geworden waren. Die Kosten betragen insgesamt 1,2 Milliarden Forint (ca. 4,9 Millionen Euro - MD). Die restlichen Fahrzeuge sollen per Schiff bis zum 28. September eintreffen. Nachdem die Fahrzeuge getestet worden sind, sollen sie auf verschiedene Einheiten verteilt werden. (fp)

  • Datum 09.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2d4V
  • Datum 09.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2d4V