1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Erste deutsches Fotomuseum in Hamburg

Mit dem "Haus der Photographie" ist am Donnerstag
in Hamburg das erste deutsche Fotomuseum eröffnet worden. "Für mich geht damit ein Traum in Erfüllung", sagte Gründungsdirektor F.C. Gundlach. Der Fotograf und Sammler hat dem Haus seine Sammlung, eine der wichtigsten Fotokollektionen Europas mit mehr als 12 000
Bildern, zur Verfügung gestellt. Eröffnet wurde das neue Museum mit einer Retrospektive des Ungarn Martin Munkácsi (1896-1963), eines der bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts.