1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Erste Besucher im Wörlitzer Park nach Flut

Gartenreich Dessau-Wörlitz

Wörlitzer Gartenreich

Nach der Jahrhundertflut normalisiert sich der Betrieb im Dessau-Wörlitzer Gartenreich. Am 7. September 2002 kamen die ersten Besucher in den Park, auch Gondeln fahren bereits wieder auf dem See, sagte ein Mitarbeiter der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz. Die gesamten Hochwasserschäden in dem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Gartenreich bezifferte er auf etwa 6,9 Millionen Euro.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links