1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Erste Berlinale-Wettbewerbsfilme stehen fest

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin haben ihre ersten sechs Wettbewerbsfilme benannt. Zu ihnen zählt auch der deutsche Beitrag "Yella" von Christian Petzold, wie die Veranstalter am Donnerstag mitteilten. Konkurrenten im Rennen um den Goldenen und die Silbernen Bären sind unter anderem die amerikanische Produktionen "The Good Shepherd" von Robert de Niro und Steven Soderberghs "The Good German". Die Berlinale läuft vom 8. bis 18. Februar. Darüber hinaus werden die belgisch-deutsch-britische Koproduktion "Irina Palm" (Sam Garbarski) und "Goodbye Bafana" (Bille August) zu sehen sein, wie es weiter hieß. Südkorea präsentiert sich bislang mit "I Am A Cyborg But That's Ok" des Erfolgsregisseurs Park Chan-wook. Die Auswahl für den Wettbewerb der 57. Internationalen Filmfestspiele Berlin soll Mitte Januar 2007 abgeschlossen sein.