1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Erst Autos abwracken, dann die Küche

Käuferansturm im Küchenstudio: Nach dem Erfolg der Abwrackprämie für Autos lockt die US-Regierung die Kunden mit einer Prämie für Küchen und Haushaltsgeräte in die Läden. Zuschüsse gibt es für alles von Geschirrspülmaschinen über Kühlschränke bis hin zu Waschmaschinen - vorausgesetzt, die neuen Geräte verrichten ihre Arbeit umweltfreundlicher als die alten. Preisbewusste Verbraucher stürmen in so großer Zahl die Läden, dass die Finanzreserven für den Zuschuss in manchen Bundesstaaten binnen Stunden aufgebraucht waren. Viele Experten haben jedoch Zweifel daran, ob die Prämie ihr eigentliches Ziel - die Belebung der Konjunktur in den USA - überhaupt erreichen kann. Kunden, die jetzt ihre langlebigen Küchengeräte kaufen, würden sich in den kommenden Jahren umso mehr zurückhalten. Außerdem, gibt Wirtschaftsberater Joel Naroff von Naroff Economic Advisors zu bedenken, werden viele Küchengeräte ohnehin im Ausland hergestellt.