1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ermittlungsverfahren gegen Ex-Airbus-Chef

Gegen den ehemaligen Airbus-Chef Gustav Humbert ist im Zusammenhang mit Insiderhandels-Vorwürfen ein förmliches Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Dies berichtete ein Vertreter des Pariser Justizapparates am Mittwoch. Nach zwei Tagen in Polizeigewahrsam sei der Deutsche aber gegen eine Kaution von 350.000 Euro freigekommen. Der Beginn eines förmlichen Ermittlungsverfahrens bedeutet in Frankreich noch keine Anklage, kann aber zu einem Prozess führen.