Ermittlungen im Mordfall Cox gehen weiter | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 18.06.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ermittlungen im Mordfall Cox gehen weiter

Der mutmaßliche Mörder der britischen Abgeordneten Jo Cox hat vor Gericht mit bizarren Aussagen für Aufsehen gesorgt. Als der 52-jährige Thomas M. nach seinem Namen gefragt wurde, antworte er: «Tod den Verrätern, Freiheit für Großbritannien».

Video ansehen 01:37
Jetzt live
01:37 Min.