1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Erlebniswelt Nordschwarzwald

Waldachtal-Tumlingen, im Nordschwarzwald gelegen, ist als Kur-, Erholungs- und Urlaubsgebiet bekannt. Viele Besucher kommen zum Wandern in das 1000-Seelen-Städtchen, einer der Wanderwege führt sie in die Welt der Bibel.

default

Wald, Wiesen und Felder so weit das Auge reicht

Idyllisch am Waldrand gelegen führt der "Biblische Rundwanderweg" vom Alten Testament bis hin zum Gottessohn Jesus, von der Schöpfung bis zum Ende der Welt. Auf der rund 900 Meter langen Strecke lassen 70 Stationen die Heilige Schrift auf unkonventionelle Art erleben, erfahren und begreifen. Alles wird so dargestellt, wie es die Bibel beschreibt. Plakate und Schaukästen, Opferaltäre und Mühlen, Erntegeräte, Pflanzen und eine Laubhütte veranschaulichen ihre Texte und laden zum Nachdenken ein.

Gang durch den Garten Eden

Schwarzwaldtracht

Typische Schwarzwaldtracht

Den Rundwanderweg hat sich Pfarrer Wolfgang Lange ausgedacht. Früher hatte er einen Garten angelegt, in dem es nur die Pflanzen gab, die in der Bibel genannt werden. Seine Erfahrungen von damals sind in die Gestaltung des Rundwanderwegs mit eingeflossen. Für Interessierte gibt es einen Wanderführer mit Bildern und Verweisen auf biblische Texte und Gesangbuchlieder. Mit ihm kann jeder Besucher den Rundweg selbst kennen lernen. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen nicht notwendig.

Natur und Wellness

Die Gemeinde Waldachtal, zu der Tumlingen gehört, verfügt über insgesamt 140 Kilometer markierte und meist ebene Wanderwege durch schattige Nadelwälder. In Waldachtal-Salzstetten wird Wellness groß geschrieben. Ein Hotel bietet die Vinotherapie an, eine Kur, bei der sich vieles um Wein, Traubensaft und Traubenkernöl dreht. Eine echte Schwarzwälder Sägemühle kann man in Waldachtal-Vesperweiler besuchen.

Waldachtal liegt im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Es ist ein Park der Superlative: Seine längste Nord-Süd-Ausdehnung beträgt 90 Kilometer, seine größte Breite circa 65 Kilometer. Mit 360.000 Hektar Fläche ist er der größte Naturpark Deutschlands. Die Freizeitmöglichkeiten sind hier sehr vielfältig, im Angebot sind unter anderem Wandern, Radfahren, Golfen, Klettern oder Ballooning.

WWW-Links