1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Erfolgreicher Börsengang

Beim weltweit zweitgrößten Börsengang dieses Jahres haben die Aktien des staatlichen Bergbauunternehmens Metallurgical Corp of China (MCC) in Shanghai kräftig zugelegt. Die Titel kosteten zu Anfang ihres ersten Handelstages am Montag 35 Prozent mehr als der Ausgabepreis und gewannen damit trotz eines schwächeren Gesamtmarktes deutlicher an Wert als Börsenexperten erwartet hatten. Der Konzern, der unter anderem Kupfer, Eisenerz und Blei abbaut, hatte in Shanghai und Hongkong insgesamt Dividendenpapiere für umgerechnet 3,6 Milliarden Euro ausgegeben.