1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global Ideas

Erdwärme gegen die Erderwärmung

Kenia steckt alle Hoffnung in Geothermie. Alternativen gibt es oft genug nicht.

Energieform: Erdwärme
Projektgröße: Kraftwerk produziert 48 Megawatt Strom
Investitionssumme: 140 Mio. Euro
Potenzial: Erdwärme könnte in der Region bis zu 4,5 Gigawatt Strom erzeugen

Die Wasserkraft ist bislang der größte Energielieferant Kenias. Doch der Klimawandel lässt die Wasserturbinen immer häufiger still stehen. Anhaltende Dürren führen zu trockenen Flüssen und halbleeren Staubecken. Klimaschädliche Dieselgeneratoren werden zur Überbrückung eingesetzt. Dabei steht eine saubere Alternative zur Verfügung – Erdwärme. Jetzt soll das erste private Erdwärmekraftwerk Afrikas zum Vorbild für die gesamte Region werden.

Ein Film von Joachim Eggers