1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Erdbeben im Grenzgebiet zwischen Iran und Irak

Das Epizentrum des Bebens der Stärke 7,3 lag nah der irakischen Stadt Halabdscha, nur wenige Kilometer entfernt von der Grenze zum Iran. Erdrutsche und Stromausfälle erschweren die Arbeit der Rettungskräfte vor Ort.

Video ansehen 02:32