1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

E.ON will auf Einkaufstour gehen

Deutschlands größter Energieversorger, der Düsseldorfer E.ON-Konzern, sucht nach Investitionsmöglichkeiten für die Milliardengewinne aus dem Strom- und Gasgeschäft. «Organisches Wachstum wollen wir künftig stärker durch gezielte Akquisitionen ergänzen. Dabei schließen wir auch größere Schritte nicht aus», kündigte Konzernchef Wulf Bernotat das Ende der Konsolidierungsphase beim Düsseldorfer Energieriesen an. Auch Investitionen über 5 Milliarden Euro seien künftig kein Tabu mehr, betonte der Manager. Vorrang habe dabei weiteres Wachstum in Europa.
  • Datum 10.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6M4Q
  • Datum 10.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6M4Q