1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

E.ON weiter auf Einkaufstour

Deutschlands größter Energiekonzern E.ON baut mit einer Milliardeninvestition seine Spitzenposition auf dem britischen Strommarkt aus. Die E.ON-Tochter Powergen übernimmt für insgesamt knapp 1,6 Milliarden Euro den Stromverteiler Midlands Electricity, teilte die E.ON AG am Dienstag in Düsseldorf mit. Damit werde die Zahl der konzerneigenen Netzanschlüsse in Großbritannien auf runf fünf Millionen verdoppelt. Die Zahl der Endkunden liege deutlich höher. Powergen beliefere bereits rund 9 Millionen Stromkunden.

  • Datum 21.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Dn2
  • Datum 21.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Dn2