1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

E.On und RWE wollen slowakischen Stromriesen

Die beiden deutschen Energiekonzerne E.On und RWE gehören zu den insgesamt acht Interessenten für die Privatisierung des slowakischen Stromproduzenten Slovenske elektrarne. Das berichtete die amtliche Nachrichtenagentur TASR am Freitag nach Ablauf der Angebotsfrist. Neben den beiden deutschen Konzernen gehören demnach auch Electricité de France (EDF), die italienische Enel sowie die beiden britischen Firmen British Energy und International Power zum Bieterkreis. Der slowakische Strom-Monopolist, der auch die beiden Atomkraftwerke des Landes in Mochovce und Bohunice betreibt, wird zu 49 Prozent verkauft.

  • Datum 27.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2hlS
  • Datum 27.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2hlS