1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

E.ON schuld am Stromausfall

Der deutsche Energiekonzern E.ON steht wegen des massiven Stromausfalls am 4. November 2006 nun am europäischen Pranger. Der Düsseldorfer Versorger trägt für die Panne, zu der menschliches Versagen wie technische Mängel führten, die Verantwortung, wie aus dem Abschlussbericht der Vereinigung der Netzbetreiber in Europa (UCTE) hervorgeht.

  • Datum 30.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9mbp
  • Datum 30.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9mbp