1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

E.ON kündigt Bau neuer Atomkraftwerke an

Der Energiekonzern E.ON setzt beim geplanten Bau neuer Atomkraftwerke in Großbritannien auf eine Zusammenarbeit mit Siemens und dem französischen Hersteller Areva. Die Unternehmen kündigten am Mittwoch eine Kooperation zum Bau neuer Anlagen an. E.ON wolle von Areva den Druckwasserreaktor (EPR) mit einer Leistung von 1600 Megawatt beziehen, während Siemens für den konventionellen Bereich wie etwa die Turbinen zuständig sei. E.ON rechnet sich nach eigenen Angaben gute Chancen aus, bei dem Bau neuer Atomkraftwerke in Großbritannien zum Zuge zu kommen.