1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Enttäuscht

Der Beschäftigungzuwachs in den USA hat sich knapp ein halbes Jahr vor der Präsidentenwahl überraschend verlangsamt.
Zwar wurden nach den am Freitag vorgelegten Daten des Arbeitsministeriums im Juni noch 112.000 neue Stellen geschaffen. Doch an den Finanzmärkten war nach den jüngsten kräftigen Wachstumsraten am Arbeitsmarkt mit einem mehr als doppelt so hohen Zuwachs um 250.000 gerechnet worden. Zudem beschränkte sich der Anstieg auf den Dienstleistungssektor, während die Industrieunternehmen erstmals seit Jahresbeginn wieder Stellen abbauten. Volkswirte sprachen von enttäuschenden Daten.

  • Datum 02.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5GEm
  • Datum 02.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5GEm