1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Entspannung in der Steinzeit

Schon die Frühmenschen haben nicht nur gejagt und gearbeitet, sondern auch ausgiebig gefeiert. Davon ist der Tübinger Professor für Ur- und Frühgeschichte, Hansjürgen Müller-Beck, überzeugt. "Die Steinzeit-Menschen hatten vielleicht sogar mehr Freizeit als wir", sagte er dem Wissensmagazins "P.M". "Wenn die Jäger schon am Vormittag ihre Beute erwischten, hatten sie nachmittags frei."

Die damalige Freizeit habe sich nicht wesentlich von der heute unterschieden, erklärte Müller-Beck: "Der Feierabend der Steinzeit diente der Entspannung wie bei uns. Es gab ein paar Rauschdrogen, viele Gespräche, Spiele und Spaß und natürlich Lust und Leidenschaft."

  • Datum 20.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Kw8
  • Datum 20.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Kw8