1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Entsorger Interseroh profitiert vom Boom im Stahlhandel

Der Boom im internationalen Stahlhandel hat dem Entsorgungs- und Rohstoffkonzern Interseroh in diesem Jahr einen deutlichen Schub bei Umsatz und Gewinn beschert. Im Zuge der anstehenden Reform des Einwegpfandes will das Kölner Unternehmen bei der Pfandrücknahme wachsen.
Interseroh rechnet 2004 mit einem Umsatzanstieg auf deutlich über 900 Millionen Euro nach 737 Millionen Euro im vergangenen Jahr. Beim Ergebnis vor Steuern (Ebt) erwartet Interseroh ebenfalls eine Steigerung. Grund ist unter anderem die Ankündigung mehrerer Stahlhersteller, die Preis zu erhöhen. Dies lässt auch die Stahlschrott-Preise steigen.
  • Datum 15.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5ztH
  • Datum 15.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5ztH