1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Entscheidung über Opel

Nach einer zweitägigen Sitzung des GM- Verwaltungsrats, bei der auch über die Zukunft des deutschen Autobauers Opel entschieden werden sollte, will der Chefunterhändler der Amerikaner, GM-Vize John Smith, am heutigen Donnerstag in Berlin die Bundesregierung unterrichten. Das berichtete das "Wall Street Journal" am Morgen online unter Berufung auf informierte Kreise. Demnach ist am Nachmittag auch eine Pressekonferenz geplant, auf der Einzelheiten über den Verhandlungsstand bekanntgegeben werden sollen. Laut neuesten Meldungen ist GM zur Abgabe von Opel an den kanadische-österreichischen Autozulieferer Magna bereit. Der GM-Verwaltungsrat stelle dafür aber Bedingungen an den Käufer, sagten zwei mit dem Vorgang vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters.