1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Entlassungen bei GM

Der amerikanische Autobauer General Motors hat die Entlassung von rund 3.500 Arbeitern angekündigt. In vier Fabriken für Pick-up-Trucks und große Geländewagen werde eine Schicht wegfallen, erklärte der größte Automobilkonzern der Welt am Montag (Ortszeit) in Detroit. Zur Begründung hieß es, wegen der gestiegenen Benzinpreise und der sich verschlechternden wirtschaftlichen Lage seien die Verkaufszahlen zurückgegangen. Damit werden in diesem Jahr rund 88.000 Pick-ups und 50.000 große Geländewagen weniger produziert als im vergangenen Jahr.