1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

England überzeugt bei EM-Generalprobe: 6:1 gegen Island

Die englische Fußball-Nationalmannschaft hat sich für die Europameisterschaft warm geschossen. Mit einem 6:1 (3:1)-Kantersieg gegen Island feierte das Team von Teammanager Sven-Göran Eriksson am Samstag in Manchester eine überzeugende EM-Generalprobe. Der erst 18-jährige Wayne Rooney, Darius Vassell (beide je 2), Frank Lampard und Wayne Bridge erzielten die Tore für die Engländer. Eidar Helguson schoss den Ehrentreffer für Island. Mit Kapitän David Beckham, der seine Knöchelverletzung auskuriert hatte, und ohne Stammtorwart David James und Abwehrspieler John Terry landeten die Engländer den höchsten Sieg seit dem 6:0 gegen Luxemburg in der EM-Qualifikation am 4. September 1999 im Londoner Wembleystadion. Mit seinen zwei Toren dürfte Rooney vom FC Everton seinen Platz im Angriff neben Michael Owen (FC Liverpool) sicher haben. Im Mittelfeld hat Nicky Butt (Manchester United) seinen Stammplatz an Lampard vom FC Chelsea verloren.