1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Energiewende - Was läuft schief?

Kaum ein Land folgt dem deutschen Beispiel, es ist schlicht zu teuer. Die Energiewende in der Bundesrepublik ist eine Fehlkonstruktion, meinen viele. "Made in Germany" geht dem nach.

Video ansehen 04:04

Deutschland hat sich darauf spezialisiert, Subventionen zu zahlen. Allein im Jahr 2013 wurden Subventionen in Höhe von 17 Mrd. Euro gezahlt. Sie haben aber kaum einen wirksamen Schutz für das Klima. Die jährliche Reduzierung der CO2-Emissionen in Höhe von 129 Mrd. Tonnen hat bis Ende des Jahrhunderts einen Effekt von 0,001 Grad, das heißt ein Temperaturanstieg ließe sich um ganze 16 Tage herauszögern. Es gibt auch negative Folgen für die Wirtschaft: Der Ausbau der erneuerbaren Energien wird durch die Energiekosten finanziert. So sind die realen Energiepreise in Deutschland seit 2000 um 80 Prozent gestiegen. Über die Kehrseite der Energiewende sprechen wir mit Christoph M. Schmidt, Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Eine Reportage von Grit Hofmann