1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Energiesparende Neubauten werden Pflicht

Neubau-Immobilien in der Europäischen Union müssen ab 2021 strenge Energiesparauflagen erfüllen. Private Neubauten müssen von 2021 an und öffentliche Bauten bereits ab Ende 2018 mit Techniken wie Wärmedämmung, Solaranlagen oder Sparlampen einen äußerst niedrigen Energieverbrauch aufweisen, hieß es in der Entschließung, die das Europaparlament am Dienstag in Straßburg verabschiedete. Mit 40 Prozent des Endenergieverbrauchs ist der Gebäudesektor der größte Energieverbraucher in der EU. Auf ihn entfallen mehr als ein Drittel der CO2-Emissionen. Nach dem Vorschlag der EU-Kommission sollen die Neuerungen teilweise aus dem EU-Haushalt finanziert werden.