1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Energie verteuerte deutsche Importe im Januar deutlich

Die deutschen Importe haben sich im Januar wegen höherer Energie- und Rohstoffpreise kräftig verteuert. Im Vergleich zum Januar 2005 erhöhten sich die Einfuhrpreise um 6,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte. Zum Dezember stiegen die Importpreise um 0,9 Prozent. Ohne Erdöl- und Mineralölerzeugnisse hätten sich die Importe zum Vorjahr nur um 2,9 Prozent verteuert und zum Vormonat um 0,3 Prozent. Insgesamt habe sich die Energie um fast 50 Prozent zum Vorjahr verteuert, erklärten die Statistiker.
  • Datum 24.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/82J4
  • Datum 24.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/82J4