1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Endspurt im Alstom-Poker (16.06.2014)

Gasstreit zwischen der Ukraine und Russland spitzt sich zu +++ Übernahmepoker um Alstom geht weiter +++ EU-Steuersysteme auf dem Prüfstand

Audio anhören 12:29

Wirtschaft (16.06.2014)

Der Konflikt in der Ostukraine eskaliert weiter. Erst an diesem Wochenende haben ukrainische Separatisten ein Militärflugzeug abgeschossen - 49 Soldaten starben dabei. In dieser eisigen Situation streiten sich Russland und die Regierung in Kiew über Gaslieferungen des russischen Staatskonzerns Gazprom an die Ukraine. Laut Gazprom hat die Ukraine rund 3,5 Milliarden Euro Schulden, die sie nicht begleicht. Um ihrer Forderung Druck zu verleihen, hat Russland der Regierung in Kiew ein Ultimatum gestellt – das ist heute morgen abgelaufen.

Siemens vs. General Electric

Seit Wochen kämpfen die Konzerne Siemens und General Electrics um den französischen Industrieriesen Alstom. Der Übernahmepoker geht nun in eine neue Phase. Gestern war der Siemens-Aufsichtsrat zu einer entscheidenden Sitzung zusammen gekommen.

Sozialplan bei Opel

Ab dem Jahr 2015 sollen im Opel-Werk Bochum keine Autos mehr gebaut werden. Das hatte der Aufsichtsrat des Mutterkonzerns General Motors bereits vor mehr als einem Jahr beschlossen. Unklar war aber bis heute, was mit den Beschäftigten des Opel-Werks geschehen soll. Lange haben Gewerkschaften und Angestellte nun um faire Konditionen gerungen. Das Ergebnis liegt nun auf dem Tisch. Olaf Biernat berichtet.

Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Die Steuerpolitik in der Europäischen Union ist so etwas wie eine heilige Kuh. Alle Mitgliedsstaaten der EU können unabhängig von Brüssel frei darüber entscheiden, was sie besteuern und zu welchen Steuersätzen. Die Europäische Union veröffentlicht deshalb einmal im Jahr eine Analyse über die Steuersysteme in der EU.

Technik: Jan Eisenberg

Redakteur am Mikrofon: Nicolas Martin

Audio und Video zum Thema