1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Endesa-Führung unterstützt E.ON-Offerte

E.ON hat mit seinem auf 41 Milliarden Euro erhöhten Angebot für Endesa die Führung des spanischen Versorgers überzeugt und ist damit erneut einen wichtigen Schritt bei seinen Übernahmeplänen vorangekommen. Der Endesa-Verwaltungsrat bezeichnete das Angebot der Düsseldorfer finanziell angemessen. Für den 20. März berief das Führungsgremium eine außerordentliche Aktionärsversammlung ein, auf der ein Schlussstrich unter die bisherige Begrenzung der Stimmrechtsanteile auf zehn Prozent gezogen werden soll. E.ON hatte dies zur einer Bedingung seiner Offerte gemacht.

  • Datum 07.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9owm
  • Datum 07.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9owm