1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ende der Rezession in Sicht?

Die US-Notenbank Fed weckt Hoffnung auf ein Ende der schwersten Rezession seit Jahrzehnten. Fed-Chef Ben Bernanke sieht ungeachtet des massiven Einbruchs der Wirtschaftsleistung in den Vereinigten Staaten erste Anzeichen für eine mögliche Stabilisierung der Konjunktur. Wie die Fed am Mittwoch nach zweitägigen Beratungen ihres geldpolitischen Komitees in Washington mitteilte, habe sich der Konsum, die wichtigste Säule der US-Wirtschaft, stabilisiert. Er bleibe aber abhängig vom Arbeitsmarkt, der sich zuletzt quasi im freien Fall befand, und den Kreditbedingungen. Die Lage an den Finanzmärkten habe sich ebenfalls aufgehellt.