1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ende der Agrar-Subventionen gefordert

Vor den WTO-Verhandlungen Ende des Jahres hat die G-20-Gruppe von Schwellen- und Entwicklungsländern ein Ende aller Agrar-Exportsubventionen innerhalb von fünf Jahren gefordert. "Unser gemeinsames Ziel ist es, die handelsverzerrende Politik der entwickelten Länder im Agrarbereich zu beenden", hieß es in einer am Samstag (19.3.) in der indischen Hauptstadt Neu Delhi beschlossenen gemeinsamen Erklärung. So werde zum Wachstum der Entwicklungsländer und deren Integration in das Welthandelssystem beigetragen.
  • Datum 19.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6OHT
  • Datum 19.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6OHT