1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ende 2010 fast eine Million offene Stellen

Volle Auftragsbücher haben in vielen deutschen Unternehmen die Nachfrage nach Arbeitskräften in den vergangenen Monaten rasant steigen lassen. Allein im letzten Quartal 2010 seien fast eine Million Stellen zu besetzen gewesen, geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Untersuchung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Nach Erkenntnissen der Nürnberger Arbeitsmarktforscher hat die Zahl der gesuchten Arbeitskräfte mit 996 200 rund 25 Prozent höher gelegen als vor einem Jahr; im Vergleich zum dritten Quartal 2010 stieg die Zahl der offenen Stellen nach IAB-Angaben um rund 22 Prozent.