1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Emilia aus Polen

Bei Emilia hat die deutsche Sprache Tradition: Ihre gesamte Familie spricht Deutsch. Dennoch bedauert sie, dass sie sich nicht immer so ausdrücken kann wie sie will. An Deutschland mag sie, dass es sehr sauber ist.

Audio anhören 02:01

Emilia aus Polen – das Porträt als MP3

Name: Emilia

Land: Polen

Geburtsjahr: 1993

Beruf: Schülerin

Ich lerne Deutsch, weil …
meine ganze Familie Deutsch sprechen kann.

Mein erster Tag in Deutschland …
ist so lange her, dass ich mich gar nicht mehr erinnern kann.

Das ist für mich typisch deutsch:
Die Deutschen sind sehr ordentlich und halten sich an Regeln.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Berlin, weil es sehr groß ist und ich die Architektur dort mag.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Die Artikel. Und ich kann mich nicht immer so ausdrücken wie ich will.

An einem freien Tag in Deutschland würde ich …
shoppen gehen und mich mit Deutschen treffen.

Das fehlt mir aus Deutschland in meiner Heimat:
Die Sauberkeit. Aber es gibt nicht so viel Grün wie in Polen.

Mein größter Wunsch:
Ich möchte entweder Schriftstellerin werden oder Modeprojektantin.

Meine Freizeitbeschäftigung:
Ich nähe gerne Klamotten und treffe mich mit Freunden.

Meine Lieblingsmusik:
Ich höre am liebsten Rockmusik. Es ist schade, dass ich gerade ein Rockfestival in Warschau verpasse.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads