1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lehrerporträts

Elena aus Russland

Zum Schwarzwald, der Stadt Freiburg und einer süddeutschen Spezialität fühlt sich Elena besonders hingezogen: Schäufele mit Spätzle. Um lesefaule Schüler zum Lesen zu animieren, hat sie ein Rezept: kurze Jugendromane.

Audio anhören 02:14

Elena aus Russland

Name: Elena

Land: Russland

Geburtsjahr: 1975

Beruf: Deutschlehrerin an einem Gymnasium in Tula

Das mag ich an der deutschen Sprache:
Die Logik.

Ich unterrichte Deutsch, weil …
ich diese Sprache mag und sie anderen Leuten deshalb auch gern beibringen möchte.

Das ist typisch deutsch für mich:
Ordnung und hohe Ansprüche – an sich selbst und an andere.

Meine Lieblingsregion/-stadt in Deutschland:
Der Schwarzwald und die sonnige Stadt Freiburg.

Mein deutsches Lieblingsessen:
Schäufele mit Spätzle – zwei süddeutsche Spezialitäten.

Mein deutsches Lieblingswort:
Wohlklang“, weil es nicht nur Harmonie ausdrückt, sondern selbst auch harmonisch klingt.

Mein deutsches Lieblingsbuch:
Drei Kameraden“ von Erich Maria Remarque – für mich ein Klassiker über die Liebe.

Mein Lektüretipp für den Deutschunterricht:
Moderne Jugendliteratur. Heutige Jugendliche lesen nicht so gern, deshalb sollten die Geschichten auch kurz sein.

Das ist für meine Schüler schwer an der deutschen Sprache:
Die Grammatik.

Mein größtes Erfolgserlebnis als Lehrer:
Siegreiche Schülerinnen und Schüler bei verschiedenen Wettbewerben – und viele bestandene Deutschsprachprüfungen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads