1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Eisschnelllauf: Pechstein gibt nicht auf

Claudia Pechstein versucht nun offenbar doch noch an den Olympischen Winterspielen in Vancouver teilzunehmen. Die wegen Doping gesperrte fünfmalige Olympiasiegerin will beim Ad-hoc-Gericht des Internationalen Sportgerichtshofs CAS in Vancouver ihr Startrecht beantragen. Zudem stellte die 37-Jährige gegen den Weltverband ISU in der Schweiz Strafanzeige wegen Prozessbetrugs. Pechstein hatte zuletzt mehrfach angekündigt, neue Fakten präsentieren zu wollen, die weitere Hinweise auf ihre Unschuld geben sollen. Das Ad-hoc-Gericht könnte ihre Sperre theoretisch noch aussetzen. Möglich wäre in diesem Fall ein Start Pechsteins in den Teamrennen am 26. und 27. Februar. (of/az/sid/dpa)