Eisschnelllauf: Erneuter Weltcupsieg für Wolf | Sport-News | DW | 12.03.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Eisschnelllauf: Erneuter Weltcupsieg für Wolf

Die Olympiazweite Jenny Wolf hat in Heerenveen ihren 49. Weltcup-Sieg geholt und könnte mit einem weiteren Erfolg in ihrem letzten Saisonrennen ein Jubiläum feiern. Die Olympia-Zweite setzte sich zum Auftakt des Weltcup-Finals der Eisschnellläufer über 500 m in 38,18 Sekunden vor den Niederländerinnen Margot Boer und Annette Gerritsen durch.

Ihren fünften Gesamtsieg im Sprint-Weltcup in Folge hatte Weltrekordlerin Wolf schon vor dem Start sicher gehabt, da ihre letzte verbliebene Verfolgerin Wang Beixing aus China in den Niederlanden nicht an den Start ging. (vk/sid/dpa)

  • Datum 12.03.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/MRLw
  • Datum 12.03.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/MRLw