1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Eisschnelllauf: Ausnahmegenehmigung für Pechstein beantragt

Die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) hat beim Weltverband ISU eine Ausnahmegenehmigung für Claudia Pechstein beantragt. Die DESG will damit eine neue Sperre wegen schwankender Retikulozytenwerte verhindern, sollten Pechsteins Blutwerte weiter schwanken. Die ISU hatte den persönlichen Antrag Pechsteins nicht angenommen und sie aufgefordert, den "normalen Weg" über den deutschen Verband zu wählen. (of, dpa)