1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Eiskunstlauf: Moskau richtet WM für Japan aus

Tessa Virtue and Scott Moir (Kanada) auf dem Eis (Foto: AP)

Moskau empfängt die besten Eiskunstläufer wie das kanadische Paar Tessa Virtue and Scott Moir

Die Internationale Eislauf-Union (ISU) hat die wegen des Erdbebens in Japan verschobenen Eiskunstlauf- Weltmeisterschaften nach Moskau vergeben. Wie der Weltverband am Donnerstag bekanntgab, setzte sich die russische Hauptstadt gegen die Mitbewerber aus Kanada (Vancouver), Kroatien (Zagreb), Finnland (Turku) und den USA (Colorado Springs oder Lake Placid) durch. Die Wettkämpfe werden vom 24. April bis 1. Mai 2011 in der 2006 erbauten Megasport Arena ausgetragen. Bereits 2005 war Moskau Austragungsort der Titelkämpfe gewesen. (jw/sid/dpa)