1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Einzelhandel leidet weiter

Der deutsche Einzelhandel kommt nicht in Schwung. Auch im August setzte die Branche wieder 0,9 Prozent weniger um als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Lediglich im Vergleich zum Vormonat Juli konnten die Einzelhändler mehr verkaufen: Die Umsätze stiegen saisonbereinigt um 1,1 Prozent. Umsatzrückgänge hinnehmen mussten im Vergleich zum Vorjahr vor allem die Waren- und Kaufhäuser mit einem Minus von durchschnittlich 4,3 Prozent.

  • Datum 01.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5dv9
  • Datum 01.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5dv9