1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Einstellungssache: Fotografie am Bildschirm

Die Computertechnik „CGI - Computer Generated Images“ wurde bisher für Animationen bei Filmproduktionen angewendet. Der französische Fotograf Léo Caillard benutzt CGI für seine Bilder.

Video ansehen 04:47

Theoretisch können mit „CGI“ komplett virtuelle, aber absolut realistisch aussehende Bilder geschaffen werden. Oft werden beim CGI jedoch fotografierte Elemente mit virtuell am Computer berechneten 3D-Objekten vermischt: Eine Art Fotocollage. Der Unterschied zu älteren Programmen wie Photoshop liegt darin, dass nicht mehr alle Objekte zuerst real fotografiert werden müssen, bevor die Kollage gebaut werden kann. So entsteht im Bereich der Fotografie mehr Freiheit. Außerdem zeichnen sich CGI-Fotos oft durch ihre besonderen Motive aus