1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Einmal Busfahrer sein

Reine Geltungssucht war offenbar das Motiv für die Entführung eines Hamburger Linienbusses am Wochenende. Der 20 Jahre alte Mann, der in der Nacht zum Sonntag vier Geiseln
genommen hatte, wollte "einmal groß in den Medien stehen", wie eine Polizeisprecherin am Montag (30.09.2002) in der Hansestadt sagte. Der Entführer, der ein umfassendes Geständnis abgelegt habe, sei am Montag dem
Haftrichter beim Amtsgericht Hamburg vorgeführt worden.

Die Polizei hatte den Bus am Wochenende mit einem Großaufgebot von fast 400 Beamten, insgesamt etwa 120 Fahrzeugen und mehreren Hubschraubern verfolgt.

  • Datum 30.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2i7A
  • Datum 30.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2i7A