1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Einigung mit Brüssel über Lkw-Maut

Die deutsche Bundesregierung und die Europäische Kommission haben ihren Streit über die Lkw-Maut beigelegt. Verkehrsminister Manfred Stolpe sagte am Dienstag in Brüssel Kommissarin Loyola de Palacio zu, dass mit Erhebung der Maut nicht automatisch eine Kompensation für deutsche Spediteure gezahlt wird. Dafür habe de Palacio akzeptiert, dass die Maut-Probephase am kommenden Sonntag beginnt. Die Gebühr von durchschnittlich 12,4 Cent pro Kilometer wird aber erst ab 2. November erhoben.

  • Datum 26.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/40md
  • Datum 26.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/40md