1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Einigung über Zuckermarkt-Reform im November möglich

Bundesagrarministerin Renate Künast hält eine Einigung auf die umstrittene Reform des EU-Zuckermarktes im November für möglich. Am Rande eines Treffen mit ihren EU-Kollegen am Montag in Brüssel hob sie erneut die Notwendigkeit einer Reform hervor. Nach der verlorenen Klage im Streit um subventionierten Exportzucker bei der Welthandelsorganisation (WTO) gehe daran kein Weg vorbei. Der Vorschlag der EU-Kommission gehe in die richtige Richtung, sagte sie. Entscheidend sei, die wettbewerbsfähigen Zuckerstandorte zu erhalten. Schätzungsweise 6000 Rübenbauer protestierten in Brüssel gegen die Reform.

  • Datum 18.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6vos
  • Datum 18.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6vos