1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Einigung über Bundeshaushalt 2007

Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat am Donnerstagabend den Bundeshaushalt 2007 in Höhe von 270,5 Milliarden Euro verabschiedet. Damit liegt der Etat 2,9 Milliarden Euro über den ursprünglichen Planungen. Die Nettokreditaufnahme wurde auf 19,6 Milliarden Euro gesenkt. Die Summe der Investitionen beträgt rund 24 Milliarden Euro. Damit entspricht der Haushalt wieder der Verfassung. Auch erfüllt er die Maastricht-Kriterien. Laut der jüngsten Steuerschätzung nimmt der Staat dieses und nächstes Jahr rund 40 Milliarden Euro mehr ein als erwartet. Der Bundestag berät in der letzten Novemberwoche abschließend über den Haushalt.
  • Datum 10.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9NXf
  • Datum 10.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9NXf