1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Einen Tag nach der Wahl des Bundespräsidenten: Statt Glück und Zuversicht - ein Scherbenhaufen

Koalition in der Krise, katastrophaler Fehlstart - kaum eine Bundesregierung hat, neu im Amt, ein so verheerendes, so zerstrittenes Bild abgegeben wie die unter Kanzlerin Merkel - damit sollte, auch nicht zum ersten Mal, jetzt endlich Schluß sein: mit einer überzeugenden Wahl von Christian Wulff zum Bundespräsidenten wollte man ein eindrucksvolles Zeichen der Geschlossenheit setzen, die erforderliche Mehrheit war da - vermeintlich bequem - und dann wurde es so richtig ungemütlich. Für den Kandidaten, für die Kanzlerin, für die Koalition. Statt Glück und Zuversicht am Tag danach - ein Scherbenhaufen.

Video ansehen 02:03