1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Eine Welt voller Spiralen

Links ist das Gegenteil von rechts: in der Politik genauso wie im restlichen Leben. Säulen, Schneckenhäuser, Hopfenranken, Treppenaufgänge, Schrauben, ja sogar das Wetter dreht sich entweder nach links oder nach rechts.

default

Schneckenhaus: stets rechtsherum

Rechtsherum? Linksherum? Als Faustregel gilt: Gedanklich gedreht wird von oben nach unten beziehungsweise von vorn nach hinten. Auf ein Schneckenhaus guckt man von oben drauf, bei einer Säule oder Pflanzenranke fängt man oben an, bei einer Schraube dort, wo die Mutter aufgesetzt wird. Und dann den Windungen folgen …

Combo, Illustration zum Thema Spiralen

Wendelt die Spirale gegen den Uhrzeigersinn, ist sie der Definition nach "linkshändig". Wendelt die Spirale mit der Uhr, dann ist sie "rechtshändig". Die Welt ist voll davon:

ARCHITEKTUR: Das Treppenhaus

Treppe der Bauhaus-Universität Weimar

Treppenhaus der Bauhaus-Universität Weimar

Architekten drehen ihre Treppen gerne linksherum, also gegen den Uhrzeigersinn. Dadurch sollen sich ergonomische Vorteile für Trittsicherheit und Treppengeländer ergeben. Wer über so eine Treppe aus dem dritten Stock ins Erdgeschoss geht, der hat die Breitseite der Stufen und das Geländer rechterhand. Die meisten Leute sind Rechtshänder und fühlen sich mit ihrer "stärkeren Hand" am Geländer sicherer. Wer eine solche Treppe hinaufgeht, der muss allerdings häufig ohne Geländer zurechtkommen. Ausnahmen ( wie die Treppe oben im Bild) bestätigen die Regel.

Besonders eng geht es auf den Wendeltreppen in alten Burgen und Türmen zu. Sie sind wahrscheinlich aus strategischen Gründen linksgewendelt: Beim Angriff steht der Burgherr und Verteidiger oben - das Schwert in der rechten Hand. Im linksdrehenden Treppenbogen hat er viel Platz zum Ausholen und Drohen. Der Angreifer kommt von unten. Falls der nicht zufällig Linkshänder ist, hat er auf der Schmalseite der Stufen und der Innenseite der Treppe eindeutig die schlechtere Kampfposition.

BIOLOGIE: Das Schneckenhaus

Weinbergschnecke

99,99 Prozent aller Schnecken wendeln ihre Häuser im Uhrzeigersinn. Die wenigen Ausnahmen sind derart selten, dass sie bestenfalls professionelle Weinbergschnecken-Verarbeiter finden: In der französischen Region Burgund werden die Tierchen tonnenweise verzehrfertig gemacht. Unter 20.000 Weinbergschnecken - immerhin eine halbe Tonne! - ist meist nur eine einzige, deren Haus linksherum gedreht ist. Diese Häuser kommen in die Raritätensammlung, gegessen werden die "Schneckenkönige" trotzdem.

PHYSIK: Das Wetter

Hurrikane

Auch die Hochs und Tiefs bilden Spiralen. Ein Hochdruckgebiet bewegt sich (zumindest auf der Nordhalbkugel) im Uhrzeigersinn - und bringt schönes Wetter. Tiefdruckgebiete drehen anders herum: Schlechtes Wetter wirbelt gegen die Uhr heran.

Auf der Südhalbkugel ist es umgekehrt: Hoch = gegen die Uhr, Tief = mit der Uhr. Auslöser für den Gegendreh ist die Erdbewegung: Die Erde dreht sich konstant von West nach Ost. Bewegen sich zusätzlich größere Mengen Teilchen über die Erdoberfläche, dann wirkt die so genannte Corioliskraft: Auf der Nordhalbkugel driften die Teilchen nach rechts ab, auf der Südhalbkugel nach links. Vor 170 Jahren, im Jahr 1835, hat der französische Physiker Gaspard Gustave de Coriolis dieses Phänomen zum ersten Mal beschrieben.

TECHNIK: Das Gewinde

Freies Bildformat Schrauben

Schrauben, Bohrer, Muttern sind immer rechtsdrehend. In keinem Baumarkt der Welt gibt es Schrauben mit einem linksdrehenden Gewinde zu kaufen - höchstens als limitierte Sonderanfertigung. Das rechte Pedal am Fahrrad ist zum Beispiel per Linksgewinde befestigt. Sonst würde es sich beim Treten lösen. Auch die Anschlüsse an Gefahrguttanks und bestimmten Gasflaschen werden links gedreht - damit niemand die Anschlussschläuche unterschiedlicher Gasarten verwechselt. Oder die Flasche aus Versehen öffnet. Denn irgendwie weiß jeder Mensch "im Schlaf", wie herum eine normale Schraube fest- und wieder aufgedreht wird. An Propangas-Flaschen oder Tanks voller Chlorbleichlauge kann diese Art von Routine schnell tödlich enden.

Die Redaktion empfiehlt