1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wissen & Umwelt

Eine ungewöhnlich gewöhnliche Galaxie

Spiralgalaxie NGC-300 (Foto: dpa)

Astronomen der Europäischen Südsternwarte (ESO) haben das erste Porträt der Spiralgalaxie NGC-300 veröffentlicht. Sie ist eine der uns nächsten Spiralgalaxien am Südhimmel und liegt im Sternbild des Bildhauers (Sculptor). Schon mit dem Fernglas kann man sie gut erkennen. Das außergewöhnliche an NGC-300, so die Forscher, sei ihre "bemerkenswert normale Form". Damit eigne sich die Galaxie besonders gut für Forschungszwecke. Die Astronomen wollen an ihr beispielhaft den Aufbau von Spiralgalaxien ähnlich unserer Milchstraße studieren. (az/ht/dpa)