1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Stellenangebote

eine studentische Aushilfe für Schriftgenerator-/Echtzeitgrafik (m/w).

Wir suchen für unsere Hauptabteilung Produktion am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Aushilfe für Schriftgenerator-/Echtzeitgrafik (m/w).

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands. Sie verbreitet weltweit journalistische Angebote – multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus bildet die DW Akademie Medienfachkräfte in Entwicklungs- und Transformationsländern fort. Standorte sind Bonn und Berlin.

Ihre Aufgaben:

  • Bedienung des Schriftgenerators im TV-Studio bei Vorproduktionen und im Live-Betrieb (ORAD Maestro)
  • Bedienung des 3D-Echtzeitgrafiksystems für virtuelle Kulissen (Vizrt)
  • Inbetriebnahme und Bedienung des Grafik-Arbeitsplatzes (Laden von Rundown-Listen, Playout der Elemente u. a.)
  • Kontrolle auf Funktionstüchtigkeit der Systeme vor Produktionsbeginn

Das bringen Sie mit:

  • laufendes Studium, vorzugsweise in einem (medien-) technischen Bereich
  • grundlegendes Verständnis für Grafiksysteme (2D/3D)
  • Grundkenntnisse der TV-Produktion bzw. Produktionstechnik
  • erste Erfahrungen als Grafik-Operator mit ORAD/Vizrt
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (ein PDF, maximal 7 MB) bis zum 2. August 2017 an bewerbung@dw.com.

Deutsche Welle | Personalabteilung | Frau Jasmin Franke | 53110 Bonn | bewerbung@dw.com

Downloads