1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Stellenangebote

eine Sachbearbeiterin oder einen Sachbearbeiter für das Projektcontrolling.

Wir suchen für die DW Akademie am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre eine Sachbearbeiterin oder einen Sachbearbeiter für das Projektcontrolling.

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands. Sie verbreitet weltweit journalistische Angebote – multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus bildet die DW Akademie Medienfachkräfte in Entwicklungs- und Transformationsländern fort. Standorte sind Bonn und Berlin.

Wir suchen für die DW Akademie am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre

eine Sachbearbeiterin oder einen Sachbearbeiter für das Projektcontrolling.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere

  • Implementierung und Weiterentwicklung von Controlling-Instrumenten und
  • Prozessen für Medienentwicklungsprojekte
  • Entwicklung und stetige Optimierung eines einheitlichen Verfahrens zur Planung, Steuerung und Kontrolle von Projektfördermitteln
  • Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen sowie Ertrags- und Kosten-Analysen
  • kontinuierliche Bereitstellung und Auswertung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Projektcontrolling durch regelmäßige Überwachung der Projektkosten, Auswertung der Projektdaten und Analyse des Projektstatus


Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftlehre oder Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Controlling
  • Berufserfahrung im Controlling sowie im Feld der Projektadministration
  • Erfahrung in der Budgetierung und Koordination von internationalen Projekten
  • Kenntnisse der gängigen Controlling-Methoden und -Instrumente
  • methodische und strukturierte Arbeitsweise, analytisches, prozessorientiertes Denken und Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets und Programmiererfahrung in Excel (VBA-Programmierung wünschenswert)
  • perfekte Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohes Maß an Selbstorganisation und selbstverantwortlichem Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie die Fähigkeit zur Teamarbeit


Wir begrüßen besonders Bewerbungen von Frauen. Die Stelle kann auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Schwerbehinderung besonders berücksichtigt.

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen – ausschließlich per E-Mail (ein PDF, maximal 7 MB) unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 10/16 bis 18. April 2016 an bewerbung@dw.com

Deutsche Welle
Personalabteilung
Frau Ulrike Vensky-Kräuter
53110 Bonn
bewerbung@dw.com

Downloads